Academic Journals Database
Disseminating quality controlled scientific knowledge

Genetik der Epilepsien

ADD TO MY LIST
 
Author(s): Zimprich F

Journal: Journal für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie
ISSN 1608-1587

Volume: 7;
Issue: 4;
Start page: 35;
Date: 2006;
VIEW PDF   PDF DOWNLOAD PDF   Download PDF Original page

Keywords: Genetik | Genetische Testung | Neurologie | Psychiatrie

ABSTRACT
Im letzen Jahrzehnt konnten beachtliche Fortschritte in der Aufklärung monogenetischer Epilepsien erzielt werden. Zu den wichtigsten Epilepsiegenen zählen vor allem Ionenkanalgene, Neurotransmittergene und Gene, die die Konnektivität im ZNS beeinflussen. Eine genetische Testung ist bei vielen dieser Syndrome bereits möglich. Die genetischen Grundlagen komplexer Epilepsien, obwohl nicht minder relevant, sind vergleichsweise wenig erforscht.
Save time & money - Smart Internet Solutions      Why do you need a reservation system?