Academic Journals Database
Disseminating quality controlled scientific knowledge

Sylvia Marlene Wilz (Hg.): Geschlechterdifferenzen - Geschlechterdifferenzierungen. Ein Überblick über gesellschaftliche Entwicklungen und theoretische Positionen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008.

ADD TO MY LIST
 
Author(s): Vera Bollmann

Journal: querelles-net
ISSN 1862-054X

Volume: 10;
Issue: 3;
Date: 2009;
Original page

Keywords: Arbeit | Beruf | Biographie | Feminismus | Macht | Geschlecht | Gender

ABSTRACT
Wie vielschichtig Geschlechterdifferenzen und -differenzierungen erklärt werden können, zeigt der aktuelle Sammelband. Die Autorinnen diskutieren, ob die Kategorie Geschlecht an Bedeutung verloren hat, wie es um Gleichheit und Differenz bestellt ist und wie die (Re)Produktionsweisen von Geschlecht in modernen Gesellschaften beschrieben werden können. Hier werden u. a. Themen wie Arbeitsmarkt, Erwerbs- und Familienleben oder Netzwerke aufgegriffen sowie theoretische Debatten um Strukturalismus, Konstruktivismus, Dekonstruktivismus und Poststrukturalismus in ihrer Aktualität analysiert.This collected volume shows the multilayered nature of the explanation of gender differences and differentiations. The authors discuss the question as to whether the category of gender has lost meaning, the status of equality and difference, and how the means for (re)production of gender in modern societies can be described. Topics include the job market, professional and family life or networks as well as the analysis of the currency of theoretical debates on structuralism, constructivism, deconstruction, and poststructuralism.
Why do you need a reservation system?      Save time & money - Smart Internet Solutions