Academic Journals Database
Disseminating quality controlled scientific knowledge

„Der narzisstische Input“ – Zur Frage der therapeutischen Kontaktdichte auf Depressionsstationen am Beispiel des „Depressionszentrum Bayreuth“

ADD TO MY LIST
 
Author(s): Wolfersdorf, Manfred | Schaller, Eva | Kornacher, Johannes | Rupprecht, Ulrike | Schuh, Brigitte | Küfner, Waltraud | Götz, Berthold

Journal: Psychiatrische Forschung
ISSN 2191-7140

Volume: Bd. 1;
Issue: Nr. 1;
Start page: 15;
Date: 2011;
Original page

Keywords: Stationƒäre depressive Patienten | therapeutische Kontakte | „narzisstischer Input“ | Depressionsstationen | Therapiekonzept | Depressed inpatients | therapeutic contacts | “narcissistic in put” | depression treatment units | therapeutic concepts

ABSTRACT
Derzeit gibt es etwa 100 sogenannte Depressionsstationen in Deutschland, spezialisiert auf die Diagnostik und Behandlung schwer und sehr schwer depressiv erkrankter Menschen. In unserer Untersuchung wird die Häufigkeit von therapeutisch hilfreichen Kontakten während der Behandlung auf einer Depressionsstation beschrieben.
RPA Switzerland

RPA Switzerland

Robotic process automation

    

Tango Jona
Tangokurs Rapperswil-Jona