Academic Journals Database
Disseminating quality controlled scientific knowledge

Die ideologische Reichweite des Kompetenzbegriffs. Eine Wortmeldung

ADD TO MY LIST
 
Author(s): Klaus Oidtmann | Paul Stadelhofer

Journal: Textpraxis : Digitales Journal für Philologie
ISSN 2191-8236

Issue: 6;
Date: 2013;
Original page

Keywords: Kompetenz | Bildung | Wilhelm von Humboldt | Carl von Clausewitz | Wissen | Subjektivierung | Unternehmentheorie | Ökonomie | Ideologie | Jürgen Gunia | Textpraxis | Replik

ABSTRACT
Ausgehend von Jürgen Gunias »Versuch einer genealogischen Ideologiekritik« am Kompetenzbegriff aus Textpraxis # 4 untersuchen Klaus Oidtmann und Paul Stadelhofer den betriebswirtschaftlichen und philosophischen Gebrauch der Kompetenz. Die Autoren stellen die Notwendigkeit heraus, zwischen ökonomisch verkürzten Individuen und freien, gebildeten Bürgern zu unterscheiden.
RPA Switzerland

Robotic Process Automation Switzerland

    

Tango Jona
Tangokurs Rapperswil-Jona